Hier kann noch Text stehen...

arrow right winter

Nach dem Frühstück die Ski angeschnallt und schon befindet man sich mitten auf der Piste. Das Skigebiet Ladurns lädt zum Skivergnügen ohne lange Wartezeiten ein. 2 moderne 4er-Sesselbahnen mit Haube und über 17 km bestens gepflegte Pisten mit weit offenem Skigelände werden Wintersportlern geboten. Sie sind geeignet für Könner, sowie Anfänger und auch Kinder (Talstation: Kinderland mit Förderbändern).

Die große Abwechslung zwischen leichten und anspruchsvollen Pisten und die Schneesicherheit bis Ostern zeichnen dieses Gebiet aus. Ein Highlight ist die 2005 eröffnette Federest-Piste (Nummer 7), die 2008 zu Ehren von unserem Super-G Weltmeister auf den Namen "Patrick Staudacher Piste" getauft wurde.

Neu: Winterrodelbahn von der Mittelstation bis zur Talstation. Schneewanderer und Skilangläufer finden im Tal eine herrliche, in die Stille der Bergwelt hineinführende Langlaufloipe.